2002-2006

Jobchannel – TV gestütztes, crossmedia Arbeitsmarktprojekt

Deutsche Telekom AG

Lobbying / Telekommunikation

Projekt

„Jobchannel“, TV gestütztes, cross-media Arbeitsmarktprojekt, TV-Programm aus eigenen Produktionsstudios, Entwicklung und Einsatz einer eigenen neuen Suchmaschine und Callcenter-Services für einerseits personalpolitisch atmende Unternehmen, andererseits Bewerber mit unterschiedlichsten Profilen.

Partner

Lufthansa, Siemens, Land Berlin, Land Sachsen, ntv, BDI, …

Innovation

Konsequente Ausrichtung und Verfügbarmachung aller vorhandenen Potentiale und bestehenden Alternativen des Arbeitsmarktes bezogen auf das handelnde Individium. Nutzung aller IT- und Medienpotentiale vor dem Hintergrund von 5 Millionen Arbeitssuchenden.

Erfolge für die beteiligten Unternehmen laut ihren Aussagen

Teilnahme an einem pilotierten Innovationsprojekt mit exklusiven Erkenntnissen und individuellen Gestaltungspotentialen am Arbeitsmarkt gemeinsam mit anderen Unternehmen, Verbänden und politischen Partnern auf Bundes- und Landesebene.

Tätigkeitsschwerpunkte

Akquisition der Partner, Beratung, Gesamtkonzeption, Idee, Konzeption, Partnermanagement, Projektkommunikation, Projektmanagement, TV-Produktion, Video-Produktion

Menü schließen